in Werbung

Mit dem Hammer im Kopf

Welt Hammer

Frag mich wer sich mit einem Hammer im Kopf angesprochen fühlt? Auf der Oberfläche scheint die Werbekampagne total neu zu sein. Und mit Stuckrad-Barre und Broder haben sich gleich zwei bereit erklärt dem blauen Blatt neues zu Stiften. Viel hilft viel: Je länger die “neue” Nachricht wiederholt wird, desto tiefer wird sie ja in die Köpfe rein gehämmert. Hauptsache neu bleibt irgendwie hängen, auch wenn nichts neu ist. Die Idee entspringt aus dem Kopf von Oliver Voss.

Leave your mustard

Kommentar

*