Exportschlager Mustafa’s Gemüse Döner

„Der erste Berliner, der nach München geht“. Freiwillig, möchte man ergänzen. Und wer weiß, vielleicht sorgt die neue Versorgungssituation ja bald dafür, dass sich noch mehr Berliner nach München trauen. Natürlich nur zum Gucken und nur um den Gemüsedöner mal mit ein, zwei frischgezapften Maß Bier herunterzuspülen. Denn eins ist gewiss: Dahoam is dahoam.

via Angie Pohlers

Homöopathische Dosen der Homogenität

„Etwas martialisch zu fordern kennt man aus Bayern, aber nicht aus Berlin…Ich habe mich nie an Diskussionen über Quoten und Obergrenzen beteiligt.“ – Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin

Auch wenn unser Berliner Bürgermeister etwas blaß auf der Oberfläche aussieht, den Müller aus Tempelhof würde ich nicht unterschätzen, er steht für den Geist von Berlin als Ort in dem jeder Mensch erst mal willkommen ist. Früher waren es die Hugenotten, feudale Steuerflüchtlinge und heute sogar Amerikaner, die vor Trump oder der Ungerechtigkeit flüchten und ja, Berlin nimmt sogar Menschen aus Oberbayern auf.

Hier steht immer noch „Mach Dein Ding“ auf fast jeder Stirn. Soziale Banden der materiellen Homogenität gibt es nur in homöopathischen Dosen. Es ist ok wenn manche Menschen das vergleichende, anhaftende Gleiche wollen, vielleicht finden sie südlich der Elbe eher Gleichgesinnte.

via Tagesspiegel